Voir Les Détails sur eBay A suivre Contact

Carapaxkrebse Aquariumdeko besondere Deko Zubehör für das Terrarium zum Aquarium

EUR 39,80 Achat immédiat 24d, 1 Monat Retours

Vendeur: schmuck-samen-steine (31.098) 100%, Lieu où se trouve: Kaiserslautern, Lieu de livraison: Worldwide, Numéro de l'objet: 262705085466 Fressen Algen, Bodenmulm, Planarien und andere Schädlinge ! Sie erhalten ein umfangreiches Set der ältesten Tierart der Welt - Die urzeitlichen Rückenpanzerkrebse. Sie leben seit 250 Millionen Jahren nahezu unverändert auf der Erde und sind damit älter als die Dinosaurier ! Diese Urzeit-Tiere kann man selbst in kleinen Wasserschalen ohne Heizung und Filter bei Zimmertemperaturen halten. Produktvideo ( 2 Wochen alter Carapaxkrebs - Kiemenatmende Süßwasserkrebse ) Die Rückenpanzerkrebse ( Carapaxkrebse) legen Dauereier die scheinbar tot sind und Jahrzehnte lang gelagert werden können. Kommen diese Eier mit Wasser in Berührung, schlüpfen binnen 24 bis 36 Stunden kleine Krebsembryos. Die Krebse sind die am schnellsten wachsende Tierart der Welt. Jeden Tag verdoppeln sie ihre Größe und bereits nach 2 Wochen sind sie geschlechtsreif und legen Eier in den Sand. Sie können eine maximale Größe von bis zu 10 Zentimetern erreichen. Die Carapaxkrebse gelten als die Wasserpolizei im Aquarium. Sie fressen Algen und vernichten Schädlinge wie Würmer, Planarien, Wasserpolypen. Sie durchwühlen dabei den Boden und filtern mit ihren borstigen Beinpaaren Schmutz- und Nahrungspartikel aus dem Bodengrund. Mulm brauchen sie nicht mehr abzusaugen ! Diese Süßwasserkrebse besitzen ausgewachsen etwa 100 Beine, mit denen Sie sehr effektiv Algen und Belag von der Scheibe des Aquariums abkratzen und abwischen. Die hinteren Beinpaare sind hierzu zu Wischlappen ausgebildet, die unermüdlich über die Scheiben wedeln. Die Rückenpanzerkrebse sind sehr friedlich und gesellig und lassen sich mit Aquarienfischen bestens vergesellschaften. Aufgrund ihres Lebensrythmusses leben diese Krebse nicht sehr lange - lediglich einige Monate. Ihr Lebensraum in der Natur sind Regenpfützen und andere austrocknende Gewässer. Wenn Sie die Krebse dauerhaft züchten wollen brauchen sie nur etwas Aquariensand zu entnehmen, ihn auf der Heizung zu trocknen und Sie können dann die Eier ansetzen um neue Krebse zu erhalten. Die Krebse benötigen nicht viel Platz. Man kann sie auch in einer Schüssel mit nur 10 Liter Wasser züchten, da sie auch in der Natur in Kleinstgewässern ( zum Beispiel Reifenspuren auf Truppenübungsplätzen) vorkommen. Die zwei Arten von Krebsen die Sie erhalten bevorzugen Wassertemperaturen zwischen 20 und 30 Grad. Temperaturschwankungen von 15 bis 34 Grad stellen aber kein Problem dar. Zum Überleben brauchen sie gerade einmal ein Drittel des Sauerstoffes eines Fisches. Man kann bei der Zucht auch ganz ohne Heizstab und Filter auskommen ! Das Sortiment das Sie erhalten beinhaltet folgendes: 1. Sie erhalten 50 Eier des nordamerikanischen Rückenpanzerkrebses. 2. Dazu erhalten Sie 50 Eier des europäischen Rückenpanzerkrebses. Die Anzucht der Krebse aus den Eiern sollte in einem separaten Anzuchtbecken mit weitestgehend klarem Wasser erfolgen (z.B. Regenwasser, kohlensäurefreiem Mineralwasser oder weichem Leitungswasser). Dieses Anzuchtbecken braucht nicht mehr als einen Liter Wasser zu enthalten. Nach ein paar Tagen wenn die Krebse größer sind kann man sie ins Aquarium umsiedeln. 3. Für das Anzuchtbecken erhalten Sie zwei kleine Moosbälle die zur Wasseraufbereitung dienen. In diesen Moosbällen befinden sich kleinste Infusiorien die den Babykrebsen als Nahrung dienen. Auch Algenpartikel und wichtige Bakterien sind in diesen Moosbällen enthalten. 4. Dazu erhalten Sie zwei Stängel Wasserpest. Die Wasserpest gehört zu den am schnellsten wachsenden Stängel-Wasserpflanzen der Welt. Diese Pflanze ist ein fantastischer Sauerstoffproduzent. 5. Dazu erhalten Sie zwei Muschelblumen. Es handelt sich hierbei um extrem schnellwüchsige Schwimmpflanzen, die mit ihren Wurzeln perfekte Nitratentferner sind. 6. Dazu erhalten Sie eine kleine Portion Feenmoos (Azolla). Auch diese Schwimmpflanzen binden Nitrat und Nitrit. Stoffe, die für die ganz kleinen Jungkrebse schädlich sind. Diese Pflanzen sind in erster Linie für das Aufzuchtbecken gedacht. Anfangs sind die Krebse noch so winzig, dass man sie nicht füttern kann. Um die weissen Pünktchen durch das Wasser zucken zu sehen braucht man eine Lupe oder eine starke Lesebrille. 7. Sie erhalten Aufzuchtfutter, das man den Krebschen nach 2 bis 3 Tagen geben kann. 8. Sie erhalten 4 Sorten von Krebsfutter. Damit können Sie Ihre Tiere abwechslungsreich groß ziehen. Die Krebse sind allerdings extrem leicht zu ernähren da sie Allesfresser sind. 9. Sie erhalten natürlich auch eine Anzucht- und Pflegeanleitung für die Krebse.Der Versand erfolgt versandkostenfrei in einem stabilen Karton ! Besonderheiten: Natürlich/Echt, Marke: Markenlos, Produktart: Krebse, Farbe: Braun, Herstellungsland und -region: Deutschland

PicClick Insights PicClick Exclusif

  •  Prix -
  •  Popularité - 582 Vues, 19 Suivi, Very high amount of views. High amount of watchers. 2 sold, 2 available.
  •  Vendeur - Great seller with very good positive feedback and over 50 ratings.

Les Gens ont Aussi Aimé